Mit Ryanair in die Metropolregion Köln-Bonn

03.09.2015
Mit Ryanair in die Metropolregion Köln-Bonn

Seit dem 3. September verbindet die irische Low-cost Airline Ryanair Berlin neu mit der Metropolregion Köln-Bonn und startet insgesamt fünfmal täglich ab Schönefeld. Zum Einsatz kommen Maschinen vom Typ Boeing B737-800, die 189 Passagieren Platz bieten. Damit ist die Strecke die einzige innerdeutsche Verbindung, die Ryanair derzeit anbietet. Reisende können sich in Köln, der Domstadt am Rhein, u. a. auf die nach dem Zweiten Weltkrieg rekonstruierte Altstadt, zahlreiche architektonische Sehenswürdigkeiten im neuen Stadtviertel „Rheinauhafen“ sowie viele Unterhaltungsangebote freuen. Die ehemalige Bundeshauptstadt Bonn begeistert wiederum mit Sehenswürdigkeiten der politischen Geschichte der BRD.

Am 27. Oktober 2015 eröffnet Ryanair zudem eine neue Basis am Flughafen Berlin-Schönefeld und stationiert fünf Maschinen des Typs Boeing 737-800. Die Airline verdreifacht ihre Präsenz auf insgesamt 24 Strecken und bietet viele neue attraktive Flugverbindungen ab Berlin-Schönefeld.

Mehr Informationen und Tickets erhalten Sie unter:

Flughafeninfo

+49 30 60911150

@berlinairport

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Flughafeninfo sind an 7 Tagen rund um die Uhr für Sie da.