Marrakesch - Perle des Südens

17.09.2015
Koutoubia Moschee

Fast wie eine Fata Morgana erscheint „die rote Stadt“ vor der schneebedeckten Silhouette des Hohen Atlas-Gebirges. In Marrakesch erlebt der Reisende den Zauber des Orients in einer einzigartigen Mischung aus quirliger Metropole und 1001 Nacht.

Die Altstadt von Marrakesch, gegründet 1070, gehört wegen der großen Zahl architektonisch bedeutender Gebäude seit 1985 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Von den unzähligen Sehenswürdigkeiten soll hier neben den Märkten, den Souks und dem berühmten mittelalterlichen Markt- und Henkersplatz, dem Djemaa el Fna, nur die Koutoubia-Moschee aus dem 12. Jahrhundert genannt werden. Deren Minarett ist das Wahrzeichen Marrakeschs und ganz Marokkos.

Ruhe findet der Marrakesch-Reisende in einem der zahlreichen Riads, den traditionellen Villen und Palästen, mit ihren prächtigen Innenhöfen. Viele sind heute Hotels mit umfassenden Wellness-Angeboten.

Die beste Reisezeit

Medersa Ben Youssef-Marrakesch

Wegen der Lage im Landesinneren können in den Sommermonaten die Temperaturen in Marrakesch durchaus über 40 Grad Celsius steigen. In den Herbstmonaten September bis November herrscht jedoch durchweg ein sehr angenehmes Klima mit Tagestemperaturen um 25 Grad Celsius und kühlen Nächten. Damit bieten sich die Herbstmonate als die beste Reisezeit an.

Anreise

Der Flughafen Marrakesch-Menara liegt etwa viereinhalb Kilometer südwestlich des Stadtzentrums. Er ist gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem Taxi zu erreichen. Die Flugzeit von Berlin beträgt ca. 3,5 Stunden.

Ab November 2015 fliegt SunExpress jeden Donnerstag um 03:25 Uhr von Schönefeld nach Marrakesch. Geflogen wir mit einer Boeing 737-800 mit 189 Sitzen.

easyJet fliegt im Winter jeden Dienstag und Freitag um 13:30 Uhr ebenfalls von Schönefeld nach Marrakesch. easyJet fliegt mit einem Airbus A320 (180 Sitze) oder A319 (156 Sitze).

Flughafeninfo

+49 30 60911150

@berlinairport

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Flughafeninfo sind an 7 Tagen rund um die Uhr für Sie da.