Weiße Strände
in Ras al Khaimah

28.09.2015
Desert safari

Ausspannen am Strand, Touren durch die Wüste oder ein Abstecher nach Dubai: Eine Mischung aus Badeurlaub, der Möglichkeit von Ausflügen ins Hinterland und die beeindruckenden Sehenswürdigkeiten machen Ras al Khaimah zu einem Reiseziel für jedermann: Familien, Paare und Alleinreisende können hier einen entspannenden Urlaub verbringen. In der dem Hadschar-Gebirge vorgelagerten Küstenebene finden sich ausgedehnte und fruchtbare Orangen- und Dattelplantagen. Eine Vielzahl an Hotels und Resorts findet sich überwiegend am Meer und bietet orientalische Gastfreundschaft mit Weltklasse-Standard an. Das Emirate Ras al Khaimah liegt gut eine Stunde Fahrzeit nördlich von Dubai und erfreut sich unter den ganzjährigen Reisezielen wachsender Beliebtheit. 1972 trat Ras al Khaimah als siebentes und letztes Emirate den Vereinigten Arabischen Emiraten bei.

Sehenswürdigkeiten

Bedouin Oasis Camp

Die gesamte Altstadt von Ras al Khaimah ist eine Sehenswürdigkeit, insbesondere die in traditioneller Bauweise aus Korallenstein errichteten Häuser. Das älteste erhaltene Gebäude der Altstadt ist das Al Hisn Fort. In dieser Anlage mit wechselvoller Geschichte ist heute das Nationalmuseum untergebracht. Ein Besuch des Ahmed bin Majid Schifffahrtmuseums, benannt nach dem bekannten arabischen Seefahrer Ahmed bin Majid, der im 15. Jahrhundert lebte, wird zu einer Reise in eine andere Zeit. Auch ein Besuch des Dhayah Forts, erbaut auf den Fundamenten von Verteidigungsbauten aus dem 16. Jahrhundert, lohnt den Besuch.

Aktivitäten

Neben Entspannung am Strand oder in einer der zahlreichen SPA-Landschaften ist besonders ein Besuch des Bedouin Oasis Desert Camp zu nennen – hier kann sich jeder Reisende seinen Traumausflug in die Wüste erfüllen. Daneben verlocken die zahlreichen Shoppingmalls zu ausgedehnten Einkaufsbummeln.

Anreise

Im Auftrag des Reiseveranstalters FTI fliegt SunExpress ab dem 5. November 2015 von Berlin nach Ras Al Khaimah. Die neue Verbindung steht zukünftig jeden Donnerstag ab Berlin-Tegel im Flugplan. Der Hinflug startet um 21.00 Uhr lokaler Zeit in Tegel und landet nach rund sechs Stunden Flugzeit um 6.15 Uhr Ortszeit in Ras Al Khaimah. Der Rückflug startet um 7.15 Uhr lokaler Zeit mit Ankunft um 11.15 Uhr Ortszeit in Berlin. SunExpress bietet exklusiv auf der neuen Strecke mit FTI eine spezielle Sunshine Class an.

Flughafeninfo

+49 30 60911150

@berlinairport

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Flughafeninfo sind an 7 Tagen rund um die Uhr für Sie da.