Ryanair baut Basis in Schönefeld aus

01.09.2016
16 neue Destinationen ab Schönefeld: Ryanair baut Basis in Berlin aus

Die irische Fluggesellschaft Ryanair baut im September ihren Flugplan ab Berlin um 16 Destinationen aus. Gleichzeitig stationiert die Low-Cost-Airline vier weitere Flugzeuge am Standort Schönfeld. Insgesamt fliegt Ryanair nun zu 42 Destinationen ab Berlin-Schönefeld.

Neu im Flugplan stehen zukünftig Verbindungen nach:

  • Belfast (3x wöchentlich)
  • Bukarest (2x täglich)
  • Budapest (1x täglich)
  • Catania (2x wöchentlich)
  • Fuerteventura (2x wöchentlich)
  • Lissabon (1x täglich)
  • Manchester (1x täglich)
  • Niš (2x wöchentlich)
  • Podgorica (2x wöchentlich)
  • Rzeszów (3x wöchentlich)
  • Santander (3x wöchentlich)
  • Sofia (1x täglich)
  • Thessaloniki (1x täglich)
  • Timişoara (2x wöchentlich)
  • Toulouse (4x wöchentlich) und
  • Vilnius (3x wöchentlich).

Mit dem Flugplanwechsel Ende Oktober kommen drei weitere Destinationen hinzu. Mit Ryanair geht es dann nach Lanzarote (2x wöchentlich), Gran Canaria (3x wöchentlich) und ganz neu ab Berlin: Sevilla (3x wöchentlich).

Um die neue Verbindung ab Berlin zu feiern, bietet Ryanair für begrenzte Zeit die Flüge von Berlin nach Belfast ab 9,99 Euro an. Flüge nach Brüssel, Niš und Rzeszów sind sogar schon ab nur 5 Euro verfügbar. Die Tickets können bis Dienstag, 6. September 2016 für Reisen im September gebucht werden.

Terminal C

16 neue Destinationen ab Schönefeld: Ryanair baut Basis in Berlin aus

Mit dem Ausbau des Flugangebots werden die Passagierzahlen am Flughafen Berlin-Schönefeld weiter steigen. Um die Wartezeiten für Reisende vor den Sicherheitskontrollen möglichst gering zu halten, werden die Passagiere gebeten, auch die zusätzlichen Sicherheitskontrollen im Terminal C in Anspruch zu nehmen. Fluggäste, die diesen Service nutzen wollen, begeben sich nach dem Check-in direkt ins Terminal C. Passagiere, die online eingecheckt haben, die Bordkarte ausgedruckt oder mobil verfügbar haben und nur mit Handgepäck reisen, können direkt zum Terminal C gehen. Nach erfolgter Sicherheitskontrolle sind vom Terminal C aus alle Gates erreichbar.

Flughafeninfo

+49 30 60911150

@berlinairport

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Flughafeninfo sind an 7 Tagen rund um die Uhr für Sie da.