X

Germania erweitert Türkei-Angebot ab Berlin

20.12.2017
Germania erweitert Türkei-Angebot ab Berlin

Zum Sommerflugplan 2018 erweitert Germania nochmals ihr Angebot ab Schönefeld und Tegel. Mit dabei sind zahlreiche Urlaubsdestinationen im Süden sowie Ziele im Westen und im Landesinneren der Türkei. Neu sind etwa Verbindungen ab Berlin-Tegel nach Kayseri sowie nach Gaziantep. Ab Berlin-Schönefeld steht die türkische Metropole Adana, im Süden des Taurus-Gebirges, neu im Flugplan der Airline. Türkischstämmige Familien, die in Berlin und Brandenburg leben, können somit noch leichter Freunde und Familie in der Türkei besuchen.

Urlaubsziele im Süden der Türkei

  • Adana
  • Alanya
  • Antalya
  • Bodrum

Doch auch Urlauber kommen durch das erweiterte Türkei-Angebot auf ihre Kosten. So geht es vom Flughafen Schönefeld dreimal wöchentlich nach Antalya und zweimal wöchentlich nach Bodrum an der ägäischen Küste. Die beiden Städte im Süden gehören zu den attraktivsten Bade- und Sonnenzielen der Türkei.

Ab Berlin-Tegel geht es für sonnenhungrige Urlauber nach Dalaman, das ebenfalls an der Mittelmeerküste liegt. Der malerische Ort ist einerseits für seine sprudelnden Thermalquellen, entspannenden Heilbäder, ganzheitlichen Wellnesshotels, aber auch für seine zahlreichen Wassersportmöglichkeiten bekannt. Im Norden lockt Samsun, die größte Stadt in der Schwarzmeerregion und die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz.

Flughafeninfo

+49 30 60911150

@berlinairport

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Flughafeninfo sind an 7 Tagen rund um die Uhr für Sie da.