X

Endlich wieder da!

08.01.2018

Pünktlich zum Jahresbeginn gibt es für alle Saarbrücken-Reisenden gute Neuigkeiten: Mit Luxair wird die Strecke Berlin-Saarbrücken ab sofort wieder bedient. Die Verbindung ist nicht nur für Geschäftsreisende wichtig, ganz im Gegenteil: Das Saarland und seine Hauptstadt haben überraschend viel zu bieten. 

Die Hauptstadt an der Saar

„Stadt der Gegensätze“ wird Saarbrücken häufig genannt. Barocke Paläste treffen hier auf kühle Bauten der Nachkriegszeit. Friedrich Joachim Stengel war einer der Stadtplaner Saarbrückens, der der Stadt ihr unverwechselbares barockes Gesicht verpasste. Zu den bedeutendsten Bauwerken gehören die Ludwigskirche, das Saarbrücker Schloss oder das Alte Rathaus. Der Brunnen am St. Johanner Markt zählt ebenfalls zur „Stengelarchitektur“. Auf diesem Platz herrscht stets ein quirliges Leben. In den Häusern reihum befinden sich viele schöne Cafés und Restaurants, die zum Verweilen einladen. Und wer hätte das gedacht: Saarbrücken ist eine wahre Kunststadt. Das Saarländische Staatstheater trumpft gleich mit vier verschiedenen Spielstätten auf, darunter das alte Barocktheater und die Alte Feuerwache. Hier sind sogar die Theaterhäuser ein wahres Schauspiel. Während im Museum für Vor- und Frühgeschichte Funde von der Steinzeit bis zum Mittelalter ausgestellt werden, präsentiert die Stadtgalerie Kunstwerke der Gegenwart. 

  • Ludwigskirche in Saarbrücken
  • Saarschleife
  • Luxair nach Saarbrücken

Mehr entdecken im Umland

Wer in Saarbrücken ist, der kommt an einem Ausflug zur Völklinger Hütte nicht vorbei. Das alte Stahlwerk ist ein beeindruckendes Zeugnis der Industrialisierung und gehört zum UNESCO Weltkulturerbe. Wanderfreunde begeistert die Saarschleife. Der höchste Aussichtspunkt liegt 180 Meter über der Saar und bietet einen spektakulären Blick.  

Flughafeninfo

+49 30 60911150

@berlinairport

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Flughafeninfo sind an 7 Tagen rund um die Uhr für Sie da.