X

95 Strecken von easyJet jetzt buchbar

30.01.2018
easyJet TXL

easyJet lockt mit 95 Strecken im Sommer 2018. Die britische Airline verdoppelt zum Flugplanwechsel ihr Angebot ab Berlin-Tegel und fliegt von dort aus zu insgesamt 42 Destinationen. Das innerdeutsche Angebot baut die Airline damit aus und steuert nun neben Frankfurt, Stuttgart, Düsseldorf und München auch Köln-Bonn von Tegel aus an. Zusätzlich nimmt easyJet neue europäische Strecken ins Programm. Dazu zählen beliebte Sommerziele in Italien, Frankreich und Spanien. Gute Nachrichten also für alle, die bereits ihren Sommerurlaub planen und Lust auf neapolitanische Pizza, Gondeln in Venedig, Sonne auf Korfu oder Sangria in Alicante haben. Sogar für Liebhaber von nicht ganz so heißen Temperaturen hat easyJet Destinationen im Programm: Wandern in Norwegen und schwimmen in Fjorden begeistern auch den einen oder anderen. Die Airline bietet mit dem Sommerflugplan insgesamt 95 Strecken ab Berlin-Schönefeld und Berlin-Tegel an. Die Flüge sind ab sofort buchbar. 

Flughafeninfo

+49 30 60911150

@berlinairport

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Flughafeninfo sind an 7 Tagen rund um die Uhr für Sie da.