X

Neue easyJet-Ziele im März

14.03.2018

Seit Anfang März geht es mit easyJet ab Berlin-Tegel auch nach Helsinki in Finnland, Stockholm in Schweden, Mailand in Italien und Paphos auf Zypern. Die Airline mit den markant orangefarbenen Flugzeugen fliegt damit nun 19 Flugziele ab Berlin-Tegel an. Nach Stockholm, Helsinki und Mailand-Malpensa startet easyJet ab Berlin-Tegel täglich, Paphos wird jeweils samstags und ab Juni zusätzlich dienstags angeflogen. Im Sommer 2018 wird das easyJet-Flugangebot ab Berlin-Tegel um 23 weitere auf insgesamt 42 Verbindungen wachsen. Ganz neu werden die die innerdeutsche Verbindung nach Köln-Bonn sowie die Ziele Korfu, Faro und Menorca bedient.

Helsinki

Helsinki

Reisenden mit einem Faible für den Norden, Städteliebhaber oder einfach all denjenigen, die in einer Stadt am Meer ihre Seele baumeln lassen wollen, sei ein Aufenthalt in der Hauptstadt Finnlands ans Herz gelegt. Die kleine, feine und vor allem kompakte Metropole am Finnischen Meerbusen lockt mit Sehenswürdigkeiten (die Seefestung Suomenlinna eine der populärsten unter ihnen), Architektur (man beachte die wunderschönen neoklassizistischen Gebäude), Kultur (mehr als 70 Museen sind hier zu finden), Shopping und Genuss (Stichwort: Stadt der Feinschmecker). Naturliebhaber kommen in den weiträumigen, grünen Parkanlagen der Stadt, den unberührten Wäldern, an den für ihre Sauberkeit bekannten Seen und auf über 300 Inseln auf ihre Kosten. 

Stockholm

Stockholm 2

Malerisch zwischen dem Mälarsee und der Ostsee gelegen, erbaut auf 14 Inseln, durchzogen von unzähligen Wasserwegen und verbunden durch 53 Brücken wird Stockholm liebevoll auch „Schwimmende Stadt“ und „Venedig des Nordens“ genannt. Eine Stadterkundung vom Wasser aus ist daher schon fast obligatorisch. Einheimische nennen sie auch selbstbewusst „die schönste Stadt der Welt“. Sollte man die schwedische Hauptstadt mit einem Wort beschreiben müssen, dann wäre dies wohl am ehesten „Vielfältigkeit“. Das zeigt sich in der großen architektonischen Bandbreite – vom mittelalterlichen Stadtbild der gut erhaltenden, romantischen Altstadt Gamla Stan, über königliche Prachtbauten und Schlösser (Stockholm ist die Residenz des Königs wie auch des Parlaments) bis hin zu den modernen Bauten, wie dem Ericsson Globe (einer riesigen Veranstaltungsarena), im gastronomischen und kulturellen Angebot der unzähligen Restaurants, Galerien und Museen (das Vasa-Museum, das Junibacken und das ABBA-Museum vielleicht die populärsten unter ihnen) und im Lebensgefühl der Stadt. Vor allem in den Sommermonaten fasziniert die Stadt mit ihren langen Nächten und blüht wortwörtlich auf. Ob Musikfestival oder Marathonlauf, Kultur- oder Kinderprogramm, Stockholm hat für jeden etwas zu bieten. 

Mailand

Mailand

Mailand, die Millionen-Metropole in der norditalienischen Lombardei, ist Zentrum der Wirtschaft Italiens. Namhafte Unternehmen wie Alfa Romeo und Pirelli sind hier genauso ansässig wie die italienische Börse. Zusätzlich steht die Stadt steht für Mode, wie kaum eine andere. Der Mailänder Dom, die Mailänder Scala (das große 1776 errichtete Opernhaus), das Gemälde des Letzten Abendmahles in der Basilika Santa Maria delle Grazie, der Canale Naviglio Grande (der älteste Kanal der Stadt, der jahrhundertelang als Transportweg zum Lago Maggiore diente) gehören zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Doch Mailand ist mehr. Es ist eine Stadt im Wandel, in dessen Vision Modernität, Natur und Lebensqualität einen hohen Stellenwert haben. So entstehen moderne Stadtviertel, imposante Gebäude, aber auch neue Parkanlagen mit Raum für Erholung und Entspannung. In näherer Umgebung Mailands befindet sich malerisch in Alpenausläufer eingebettet der Comer See. 

Paphos

Zypern

Auf Zypern scheint der Sommer ewig zu währen. Das trockene, mediterrane Klima macht die drittgrößte Insel im Mittelmeer zu einem beliebten, landschaftlich abwechslungsreichen Urlaubsziel. Ihre Lage im Schnittpunkt dreier Kontinente (Europa, Asien und Afrika) und historischer Seewege brachte der Insel eine bewegte Geschichte und zahlreiche Einflüsse verschiedener Kulturen ein, wovon zahlreiche Ausgrabungsstätten, Klöster, Kirchen und alte Grabanlagen zeugen.
Beliebte Urlaubsregionen auf Zypern sind das Küstenstädtchen Paphos (wo neben gut erhaltenen römischen Häusern auch die antiken Königsgräber zu entdecken sind), Agia Napa (der bekannteste Badeort der Insel), die beiden Hafenstädte Larnaka und Lemesos sowie die geteilte Hauptstadt Nikosia (deren über fünf Kilometer lange Venezianische Festungsmauer zu den besterhaltenen und größten Stadtmauern Europas sowie des Orients zählt).

Flughafeninfo

+49 30 60911150

@berlinairport

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Flughafeninfo sind an 7 Tagen rund um die Uhr für Sie da.