Projektingenieur/-in Planungssteuerung Hochbau – Schnittstelle Gutachter / Sachverständige

Wir suchen eine/n Projektingenieur/-in Planungssteuerung Hochbau – Schnittstelle Gutachter/Sachverständige.

Unternehmen Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
Ort Schönefeld
Antrittsdatum ab Januar 2017
Anstellungsart Vollzeit , unbefristet
Jobnummer 198/2016/1
Veröffentlicht am 17.10.2016

Ihre Tätigkeit

  • Wahrnehmung der Bauherrenaufgaben und –funktionen für die Hochbaugewerke im Rahmen der Planungssteuerung über alle Leistungsphasen gemäß HOAI bis zur Herbeiführung einer gewerkeübergreifenden, koordinierten und ausführungsreifen Lösung mit dem Ziel, die Fertigstellung zur Inbetriebnahme herbeizuführen
  • Schnittstellenfunktion zu Gutachtern und Sachverständigen im Projekt sowie zum Bauordnungsamt
  • Mitwirkung bei der Ausschreibung und Vergabe von Leistungen sowie der Beauftragung externer Firmen
  • Koordination, Erstellung, Verfolgung von Anordnungen von Leistungen
  • Bewertung von Planungsergebnissen und Ableitung von Maßnahmen
  • Vorbereitung von Nachtragsverhandlungen sowie Teilnahme daran
  • Mitwirkung an Abnahme- und Inbetriebnahmeprozessen
  • Bearbeitung von Behinderungs-, Bedenken- und Mängelanzeigen
  • Zuarbeiten für das Dokumentationsteam

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossenes Hochschul- oder Fachhochschulstudium der Architektur, des Bauingenieurwesens oder einer anderen fachgebietsrelevanten Studienrichtung sowie vertiefte Fachkenntnisse/ Fähigkeiten
  • Mehrjährige Berufserfahrung in Bauleitung, Bauhauptgewerbe oder der Projektsteuerung, speziell in den Gewerken des Hochbaus, insbesondere bei der Realisierung von Großprojekten, vorzugsweise Flughäfen oder Bahnhöfen
  • Erfahrungen in der Planungssteuerung
  • Erfahrungen mit behördlichen Abnahmen und in der Inbetriebnahme von Gebäuden, Gebäudeteilen und Anlagen
  • Erfahrungen mit Brandschutzkonzepten, Zustimmungen im Einzelfall, Konformitätserklärungen
  • fundierte Kenntnisse der VOB, VOL, HOAI sowie weiterer einschlägiger technischer Normen und Richtlinien sowie der Kostenermittlung nach DIN 276
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit der Standardsoftware MS-Office (Word, Excel, PowerPoint) sowie mit der Software Plan-It
  • Kenntnisse im Umgang mit CAD-Systemen sollten vorhanden sein
  • Englischkenntnisse
  • Führerschein Klasse B
  • Fähigkeit zum ganzheitlichen und konzeptionellen Denken und Handeln sowie eine schnelle Auffassungsgabe
  • Sehr hohe Ziel- und Ergebnisorientierung, Durchsetzungsvermögen, verhandlungssicheres Auftreten und ein hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Ausgeprägtes Organisationsvermögen, Zuverlässigkeit, Flexibilität als auch Belastbarkeit
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit

Ihre Bewerbung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann schicken Sie uns bitte ausschließlich online Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen zu.
Vertrauliche Behandlung Ihrer Unterlagen wird selbstverständlich zugesagt.

Wir freuen uns auf Sie!

Ansprechpartner

Geschäftsfeld Personal Flughafen Berlin Brandenburg GmbH

  • Adresse
    Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
    12521 Berlin
Ansprechpartner

Flughafen Berlin Brandenburg GmbH Recruiting und Führungskräftebetreuung