Referent/-in Qualitäts- und Beschwerdemanagement – Fokus auf Endkunden/Passagiere (PAX)

Wir suchen eine/-n Referenten/-in Qualitäts- und Beschwerdemanagement – Fokus auf Endkunden/Passagiere (PAX).

Unternehmen Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
Ort Schönefeld und Tegel
Antrittsdatum ab sofort
Anstellungsart Vollzeit , unbefristet
Jobnummer 221/2016/1
Veröffentlicht am 16.11.2016

Ihre Tätigkeit

  • Gewährleistung eines ganzheitlichen, auf den Passagier ausgerichteten, Qualitäts- und Beschwerdemanagements (PAX QBM)
  • Strategisch konzeptionelle Weiterentwicklung des PAX QBM der FBB mit dem Ziel der Steigerung der Customer Experience
  • Interne Qualitätssicherung inkl. Weiterentwicklung interner Regelwerke zur Gewährleistung einer hohen Produkt- & Prozessqualität im PAX QBM
  • Eigenverantwortliche Erstellung, Auswertung und Weiterentwicklung von Qualitätsanalysen, Qualitäts-  und Beschwerdestatistiken sowie Analyse/Ableitung geeigneter Optimierungsmaßnahmen inkl. Vorbereitung von Entscheidungsvorlagen, Präsentationen für das Airline Operators Committee, Airport Subcommittees etc.
  • Aktive Initiierung und Umsetzung von Qualitätsverbesserungen sowie Mitwirkung bei der Weiterentwicklung von Service Level
  • Federführende Konzeptimplementierung zur Förderung und nachhaltigen Stärkung eines unternehmensübergreifenden Airport-Servicebewusstseins mit Fokus auf alle relevanten internen und externen Prozesspartner
  • Durchführung von externen Servicetrainings
  • Leitung von / Mitarbeit in Projekten

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossenes Hoch-/Fachhochschulstudium in einer fachgebietsrelevanten Studienrichtung und erweiterte Fachkenntnisse/Fertigkeiten
  • Umfassende Kenntnisse auf dem Gebiet des Luftverkehrs, IATA Bestimmungen sowie betrieblicher Regelungen / Vorschriften
  • Sehr gute Querschnittskenntnisse im administrativen und operativen Flughafenbetrieb
  • Erfahrungen im Projektmanagement sowie in der Bewältigung von Konfliktsituationen
  • Erfahrungen im Trainieren unterschiedlicher Zielgruppen
  • Sehr gute Anwenderkenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit Standardsoftware (insbesondere Word, Excel, PowerPoint)
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift; solide Kenntnisse in einer weiteren Fremdsprache wünschenswert
  • Führerschein Klasse B
  • Zuverlässigkeitsprüfung nach § 7 LuftSiG und Luftsicherheitsschulung gem. § 3 Abs. 1 LuftSiSchulV
  • Fähigkeit zum strategisch-analytischen und konzeptionellen Denken und Handeln
  • Hohes Organisations-, Durchsetzungsvermögen und Verantwortungsbewusstsein
  • Fähigkeit zur Koordinierung von Projektteams
  • Hohe Empathie, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Gewandtes und sicheres Auftreten, Ausgeprägter Servicegedanke sowie gewandte mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
  • Ausgeprägte Motivations-, Team- und Kommunikationsfähigkeit

Ihre Bewerbung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann schicken Sie uns bitte ausschließlich online Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen zu.
Vertrauliche Behandlung Ihrer Unterlagen wird selbstverständlich zugesagt.

Wir freuen uns auf Sie!

Ansprechpartner

Flughafen Berlin Brandenburg GmbH Recruiting und Führungskräftebetreuung