Sachbearbeiter/-in VIP Service

Wir suchen eine/n Sachbearbeiter/-in VIP-Service.

Unternehmen Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
Ort Schönefeld, Tegel, BER
Antrittsdatum ab sofort
Anstellungsart Vollzeit , unbefristet
Jobnummer 61/2017/1
Veröffentlicht am 21.04.2017

Ihre Tätigkeit

  • Vermarktung und Weiterentwicklung der VIP-Produkte und  Repräsentation dieser gegenüber Kunden, Behörden und internen Stellen
  • Organisation, Vorbereitung und Durchführung eines ganzheitlichen VIP-Services inkl. Sonderabfertigungen (z. B. Staatsbesuch, Linie)  unter Beachtung der gesetzlichen Vorgaben und vereinbarten SLA's sowie Betrieb der Common-use Lounge und des Conference Centers
  • Persönliche Betreuung der Premium Gäste im gesamten Leistungsportfolio des VIP Services (z. B. Gastgeber, Kundengespräche, Betreuung in der Abfertigung, Transfer der Gäste, Bewirtung, etc.)
  • Intensive Kommunikation und Abstimmung mit internen und externen Prozessbeteiligten zur reibungslosen Dienstleistungserbringung im Tagesgeschäft (Behörden, BVD, Airlines, Catering, Limousinenservice, etc.)
  • Sicherstellung einer durchgängig verlässlichen Produkt- und Prozessqualität in der Organisationseinheit VIP Service und Hinwirken auf ständige Qualitätsverbesserung
  • Erstellung und Pflege der betriebsnotwendigen Dokumentation (Handbücher, Arbeitsanweisungen, Betriebsabsprachen, etc.) unter Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben und Ausrichtung an der DIN ISO 9001 zur Qualitätssicherung
  • Revisionssichere Vorbereitung und Durchführung der Rechnungslegung gemäß interner Richtlinien und vertraglicher Vereinbarungen sowie Leistungsbestätigung und Rechnungsprüfung externer Dienstleister

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossenes Hoch-/ oder Fachhochschulstudium in einer fachgebietsrelevanten Studienrichtung oder abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung und besondere Fachkenntnisse / Fertigkeiten im Bereich Flughafen oder Hotelgewerbe
  • Mehrjährige operative Berufserfahrung in einem Serviceberuf, vorzugsweise im VIP Service mit Erfahrung im Umgang mit internationalen Gästen
  • Kenntnisse der Durchführung eines VIP Services an Verkehrsflughäfen von Vorteil
  • Erfahrung in der Vermarktung von Service-Produkten wünschenswert
  • Sehr gute Anwenderkenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit Standardsoftware (Word, Excel, PowerPoint)
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie fundierte Kenntnisse in einer weiteren Sprache wünschenswert
  • Ausgeprägtes Allgemeinwissen sowie Interesse am aktuellen politischen Weltgeschehen
  • Führerschein Klasse B
  • Einsatz im flexiblen Schichtdienst nach verkehrlicher Anforderung sowie Erfahrung mit Schichtdienst
  • Sicheres, diskretes und gewandtes Auftreten im internationalen Umfeld sowie eine konsequente Serviceorientierung
  • Hohe Sozialkompetenz und Entscheidungsfähigkeit
  • Vorbildliche Umgangsformen sowie ansprechendes gepflegtes Erscheinungsbild

Ihre Bewerbung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann schicken Sie uns bitte ausschließlich online Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen zu. Vertrauliche Behandlung Ihrer Unterlagen wird selbstverständlich zugesagt.

Wir freuen uns auf Sie!

Ansprechpartner

Flughafen Berlin Brandenburg GmbH Recruiting und Führungskräftebetreuung