Compliance Management

 

„Compliance ist für uns kein Trend oder Selbstzweck. Integeres Verhalten ist vielmehr die Grundlage unseres geschäftlichen Erfolgs.“ (Dr. Karsten Mühlenfeld)

 

Für die Flughafen Berlin Brandenburg GmbH stehen Offenheit, Wertschätzung, Verbindlichkeit, Leistungsbereitschaft und Wirtschaftlichkeit im Mittelpunkt des Handelns. Gefördert werden die Kenntnis der für die FBB geltenden Gesetze, Richtlinien und internen Anweisungen u. a. durch Schulungen. Innerhalb dieses Regelungsrahmens ist die Stärkung einer Compliance-Kultur, die auf verbindlichen Werten und ethischen Standards basiert, ein wichtiger Bestandteil der Unternehmenskultur. Unterstützend wurde ein Compliance Management System sowie ein Hinweisgebersystem etabliert. Mitarbeiter der Flughafengesellschaft und Externe – wie Auftragnehmer, Dienstleister oder Geschäftspartner – können sich mit Hinweisen und Fragen zum Thema Compliance an das Compliance Office oder an einen Ombudsmann wenden.

Beide gehen dabei Hinweisen und Verdachtsfällen wie z. B. Korruption, Betrug, Wirtschaftkriminalität oder Untreue nach.

Das Compliance Office der FBB ist die zentrale Compliance Stelle im Unternehmen, die Aufgaben sind von allen anderen Funktionen getrennt. Es wird von Frau Elke Schaefer als Compliance Officer geleitet. Das Compliance Office steht als zentraler Ansprechpartner und Berater zur Verfügung. Alle Hinweise, die beim Compliance Office eingehen, werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

Daneben steht der Ombudsmann der FBB, Dr. Rainer Frank, als Ansprechpartner für Compliance Anfragen zur Verfügung. Als Anwalt unterliegt er der Verschwiegenheitspflicht und wahrt die Anonymität seiner Gesprächspartner. Hinweise werden nur dann an das Compliance Office weiter gegeben, wenn Dr. Frank hierzu vom Hinweisgeber ermächtigt worden ist.

Das Compliance Committee berät und unterstützt bei der Implementierung einheitlicher Compliance Tools, es initiiert Verbesserungsvorschläge, berät über Untersuchungen und diskutiert Compliance Hinweise. Es koordiniert bei Eilfällen im Zuständigkeitsbereich und bereitet Empfehlungen für die Geschäftsführung bezüglich der Angemessenheit von Sanktionsmaßnahmen bei Verstößen vor.

Ansprechpartner
Compliance Officer Elke Schaefer

Elke Schaefer Compliance Officer Flughafen Berlin Brandenburg GmbH

+49 30 6091-70170

Ansprechpartner

Dr. Rainer Frank Rechtsanwalt

+49 30 31868566