Hinweise, Fragen und Beschwerden

Hilfsflüge mit schweren Transportmaschinen, Gewitterfronten, ein Wechsel der Wind- und damit auch der Betriebsrichtung, in der die Flugzeuge starten und landen: All diese Faktoren können dazu führen, dass sich Nachbarn im Umfeld der Flughäfen Tegel und Schönefeld gestört fühlen.

Wir nehmen Ihre Hinweise und Kritik nehmen ernst, denn Ihre Beobachtungen helfen uns, in Zusammenarbeit mit den Fluggesellschaften und der Deutschen Flugsicherung, unnötigen Lärm zu vermeiden.

Um Ihren Hinweis, Ihre Frage oder Beschwerde effizient bearbeiten und schnell beantworten zu können, nutzen Sie bitte ausschließlich das Fluglärm-Informations- und Beschwerdesystem. Vielen Dank!

Jetzt registrieren!