Fuhrparkmanagement

Die Flughafen Berlin Brandenburg GmbH modernisiert ihren Fuhrpark schrittweise und setzt dabei auf verbrauchsarme Modelle und klimafreundliche Antriebe. Werden neue Fahrzeuge angeschafft oder geleast, so werden verbrauchs- und schadstoffbezogene Kriterien berücksichtigt. Mit 103 Gramm CO2 je gefahrenem Kilometer erreichen die seit Januar 2013 als Standardfahrzeuge eingesetzten PKW bereits einen recht günstigen Schadstoffausstoß.

Alternative Antriebstechnologien

Volkswagen Golf blue emotion

Langfristig sieht die Flughafen Berlin Brandenburg GmbH in der Einführung alternativer Antriebe erhebliche Potenziale zur Senkung des Energieverbrauchs und zur Verbesserung seiner Klimabilanz. Daher verfolgt das Unternehmen aufmerksam die Entwicklung alternativer Antriebstechnologien und kooperiert mit Verbänden und Unternehmen im Bereich der Elektro- und Wasserstoffmobilität. So wurden 2011/12 mit Vattenfall und BMW zwei batterieelektrisch angetriebene BMW Mini E sowie ein VW Golf eMotion getestet.  Bereits seit 2011 testet das Unternehmen einen Opel HydroGen 4 mit Wasserstoffantrieb. Betankt wird das Fahrzeug mit kohlendioxidneutral erzeugtem Wasserstoff. Die TOTAL errichtet am BER eine Tankstelle für Wasserstoff, der mittels Windenergie erzeugt wird.

Geplant sind weiterhin Auflademöglichkeiten für zehn Elektro-PKW im terminalnahen Parkhaus. Fahrzeuge mit batterieelektrischem Antrieb bzw. mit wasserstoffbetriebenen Brennstoffzellen verursachen vor Ort keine Emissionen. Wenn Strom aus erneuerbaren Energien oder regenerativ erzeugter Wasserstoff zum Einsatz kommen, werden auch bei der Bereitstellung des Kraftstoffes nur wenige Treibhausgase ausgestoßen. Durch den Bezug von grünem Strom stellt die FBB dies sicher. Neben der Berücksichtigung von Umweltkriterien beim eigenen Fuhrpark wird zusätzlich geprüft, in welchem Umfang die vom Flughafen beauftragten Dienstleister durch den Umbau ihres Fuhrparks einen Beitrag zur weiteren Verbesserung der Klimabilanz leisten können.

Ansprechpartner
Jochen Heimberg

Jochen Heimberg Leiter Stabsstelle Umwelt
Flughafen Berlin Brandenburg

  • Adresse
    Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
    Stabsstelle Umwelt
    12521 Berlin