Grünflächen am BER

Grünflächen am BER
Bei der Gestaltung der neuen Grünanlagen auf dem Gelände des Flughafens spielen Landschaftsästhetik und ökologische Wertigkeit eine zentrale Rolle. So entsteht im Bereich der so genannten „Midfield Garden“ östlich des Terminals eine typisch märkische Landschaft mit Sanddünen und Kiefern. Die Verbindungsachsen im repräsentativen Bereich der Airport City werden durch die für den märkischen Raum typischen Lindenalleen gesäumt. Insgesamt wurden auf dem Gelände des Flughafens über 1.300 Bäume gepflanzt, die die Struktur des Areals prägen und einen wichtigen Beitrag für das Mikroklima am Flughafen leisten.
Ansprechpartner
Karsten Holtmann

Karsten Holtmann Umweltplaner
Flughafen Berlin Brandenburg

  • Adresse
    Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
    Bereich Planung und Bau
    Abteilung Planung
    D-12521 Berlin