X

BER Entdecken

Willy Brandt - Namensgeber des BER

Willy Brandt Wand BER T1

Der neue Hauptstadt-Airport trägt den Namen von Willy Brandt (1913–1992), der zu den herausragenden Staatsmännern des 20. Jahrhunderts zählt. Als Deutscher, Europäer und Weltbürger setzte er sich wie kaum ein anderer erfolgreich für die Völkerverständigung und den Ausbau grenzüberschreitender Begegnungen ein.

Der Raum vom Fliegen

Ausstellung "Der Raum vom Fliegen" im BER T1

Die Pop-up-Ausstellung am neuen Hauptstadtflughafen startet zum Flug durch die Entstehung des BER und die Geschichte des Fliegens in Berlin-Brandenburg.

Kunst am Bau

Check-in Halle am BER T1

Fünf internationale Künstlerinnen und Künstler haben sich mit dem Thema „Luft-Land“ auseinandergesetzt und jeweils ein Kunstwerk für den Flughafen Berlin Brandenburg erschaffen. Am BER finden Sie heute u.a. ein vor antiken Münzen glitzernder Sternenhimmel und eine riesige leuchtende Perlenkette.

Spaziergang durch die Luftfahrtgeschichte

Historisches Bild des Flughafens Schönefeld

Die Straßen und Plätze rund um den Flughafen Berlin Brandenburg sind nach Persönlichkeiten aus der Luftfahrt und nach Willy Brandt, dem Namensgeber des Flughafens, benannt. Spazieren Sie am BER durch die deutsche Luftfahrtgeschichte.