X

Laudamotion-Flüge für den Winter 2018/2019 buchbar Neu nach Marrakesh ab Berlin-Tegel

18.06.2018

Im Winterflugplan 2018/19 wird Laudamotion ab Berlin einen Schwerpunkt auf Sonnendestinationen setzen. Die österreichische Low-Cost-Airline reagiert mit Tickets ab 19,99 Euro auf die erhöhte Nachfrage nach Flügen zu den Ferienzielen in Spanien, Portugal und Italien.


Eigentümer Niki Lauda: „Unsere Strecken funktionieren, weil wir für unsere preisbewussten Fluggäste ein kundenorientiertes Tarifkonzept anbieten. Abgesehen davon, setzen wir in unserem Streckennetz auf Destinationen mit Sonnengarantie und bringen Ferienreisende unkompliziert und günstig zu ihren Lieblingszielen“.


„Low-Cost-Airlines wie Laudamotion sind in Berlin bereits sehr viel etablierter als in anderen deutschen Großstädten. Weit über die Hälfte der Angebote an den Berliner Flughäfen gehören in dieses Segment. Wir freuen uns, dass Laudamotion unseren überwiegend sehr preisbewussten Fluggästen weitere attraktive Angebote macht,“ sagt Hannes Hönemann, Leiter Unternehmenskommunikation der Flughafen Berlin Brandenburg GmbH.


Mit täglichen Flügen nach Palma de Mallorca, vier wöchentlichen Verbindungen nach Malaga sowie dreimal wöchentlich nach Alicante oder Faro an der Algarve, positioniert sich Laudamotion mit einem unschlagbaren Preis-/Leistungsverhältnis. Wer die charmante Art der Italiener bevorzugt, kann täglich nach Mailand und zweimal wöchentlich nach Bari fliegen. Ganz neu im Winter-Flugprogramm sind fünf wöchentliche Verbindungen nach Neapel.


Wer wärmere Temperaturen bevorzugt, findet ein umfangreiches Laudamotion-Angebot auf die Kanarischen Inseln oder nach Marrakesch. So fliegt man bereits ab 29,99 Euro auf die Kanaren und landet jeweils bis zu viermal pro Woche auf Teneriffa, Las Palmas, Fuerteventura oder Lanzarote.

Über Lauda Motion

Die aktuelle Laudamotion-Flotte fliegt unter dem Code OE und besteht aus 19 Flugzeugen, die ab Wien, Graz, Innsbruck, Linz, Berlin, Düsseldorf, Stuttgart, Köln, Nürnberg, München und Frankfurt im Sommer 2018 zum Einsatz kommen. Das gesamte Angebot aller Laudamotion-Flüge gibt es auf www.laudamotion.com. Ab sofort buchbar.


Pressekontakt Laudamotion

Milene Platzer
Head of Marketing & PR
Tel.: +43 1 7012665 445
Email: presse@laudamotion.com

Fotomaterial

Weitere Presseinformationen

Ansprechpartner
Hannes Stefan Hönemann

Hannes Stefan Hönemann Leiter Unternehmens-
kommunikation

+49 30 6091-70100 +49 30 6091-70070

  • Adresse
    Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
    Unternehmenskommunikation
    12521 Berlin
    Routenplaner
Ansprechpartner
Daniel Tolksdorf

Daniel Tolksdorf Pressesprecher

+49 30 6091-70100 +49 30 6091-70070

  • Adresse
    Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
    Unternehmenskommunikation
    12521 Berlin
    Routenplaner