X

Flughafenseelsorge

Fluggäste, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Flughafens und Besucher seelsorglich zu begleiten, ist Aufgabe der Flughafenseelsorge. Sie finden hier ein vertrauliches Gespräch und eine kurze Unterbrechung der Geschäfte.

Die ökumenische Flughafenseelsorge in Berlin ist eine Einrichtung der Evangelischen und der Katholischen Kirche in Berlin und steht allen offen, unabhängig von Religion und Weltanschauung. Dabei wird die seelsorgliche Schweigepflicht gewahrt.

Pfarrer Justus Münster und Pater Wolfgang Felber SJ sind mit einem Team von ehrenamtlich Mitarbeitenden an den Berliner Flughäfen unterwegs, um eine „Zwischenlandung für die Seele“ zu ermöglichen. Auch Andachten für christliche Reisegruppen oder die Spendung eines Reisesegens sind möglich.

Das Team der Flughafenseelsorge in Berlin freut sich über einen Besuch von Ihnen.

Ansprechpartner

Flughafenseelsorge

+49 30 6091 59999

  • Adresse
    Terminal A, 2. Obergeschoss, Galerie
    Flughafen Schönefeld