X

Nonstop mit Eurowings nach Sarajevo

03.06.2019
sarajevo3

Ab sofort verbindet Eurowings Berlin-Tegel mit der Hauptstadt Bosnien und Herzegowinas. Die Balkanmetropole wird dreimal wöchentlich von der Airline direkt, jeweils montags, freitags und sonntags, angeflogen. Die Flugzeit beträgt knapp zwei Stunden.

Eurowings hat mit dem Sommerflugplan 2019 das Flugangebot ab Berlin aufgestockt. Neben der neuen Verbindung nach Sarajevo wurde auch die Strecke Berlin – München in den Flugplan aufgenommen. Seit Mai fliegt die Lufthansa-Tochter bis zu viermal täglich in die bayerische Landeshauptstadt.

Sarajevo – Brücke zwischen Orient und Okzident

Sarajevo

Die wechselvolle Geschichte des Landes prägt das Stadtbild der Hauptstadt Bosnien und Herzegowinas bis heute. In der Stadt der vier Religionen befinden sich orthodoxe und katholische Kirchen, Moscheen und Synagogen in unmittelbarer Nachbarschaft. Zugleich besticht die Balkanmetropole mit einer einzigartigen Mischung aus orientalischen und europäischen Einflüssen, kulturellen Veranstaltungen, wie das Sarajevo Film Festival, und herzlicher Gastfreundschaft der Einwohner. Im Herzen der Stadt lädt die orientalisch anmutende Baščaršija mit ihren traditionellen Handwerksgeschäften zum Einkaufen und Feilschen ein, während in den kleinen Kaffeehäusern die Kaffeekultur zelebriert wird. In den zahlreichen Restaurants können nicht nur landestypische Speisen wie Ćevapčići oder Baklava probiert werden, Kneipen und Bars locken besonders in den Abendstunden Besucher und Einheimische an.

Flughafeninfo

+49 30 609160910

@berlinairport

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Flughafeninfo sind an 7 Tagen rund um die Uhr für Sie da.