X

35,65 Mio. Fluggäste an den Berliner Flughäfen

09.01.2020

Bereits zum neunten Mal in Folge verzeichnen die Berliner Flughäfen auch im Jahr 2019 einen neuen Passagierrekord. Erstmalig wurde in diesem Jahr zudem die 35-Millionen-Marke geknackt. Genauer gesagt: 35.645.005 Fluggäste wurden laut vorläufigem Verkehrsbericht im Jahr 2019 an den Flughäfen Tegel und Schönefeld abgefertigt. Das entspricht einem Zuwachs von 2,6 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

Die Passagierzahlen 2019 teilen sich wie folgt auf:

Am Flughafen Tegel wurden 24.227.570 Passagiere abgefertigt und damit 10,1 Prozent mehr als im Vorjahr. Der Flughafen Schönefeld verzeichnete hingegen im Vergleich zum Vorjahr einen Passagierrückgang. In Schönefeld starteten und landeten 11.417.435 Fluggäste, das entspricht 10,3 Prozent weniger als im Jahr 2018.

Flughafeninfo

+49 30 609160910

@berlinairport

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Flughafeninfo sind an 7 Tagen rund um die Uhr für Sie da.