X

Mit DAT täglich direkt ins Saarland

22.01.2020
DAT ATR 72-600

Die dänische Airline DAT fliegt montags bis freitags dreimal täglich von Berlin nach Saarbrücken. Samstags wird die Verbindung einmal und sonntags zweimal pro Tag geflogen. Die Verbindung richtet sich primär an Geschäftsreisende in Richtung Berlin, doch auch für Berliner und Brandenburger ist das neue Angebot interessant. Saarbrücken hat sowohl für Kultur- als auch für Naturfans vieles zu bieten. Mit seiner Lage direkt an der französischen und luxemburgischen Grenze sind ab Saarbrücken auch Ziele in den beiden Nachbarländern schnell erreichbar.
DAT, kurz für Danish Air Transport, hat die Strecke zu Jahresbeginn nahtlos von Luxair übernommen und fliegt den Flughafen Tegel neu an.

Sehenswertes von oben und unten

Saarbrücken ist zwar klein, aber unbedingt sehenswert: Mittelalterliche Burganlagen, die barocke Ludwigskirche und das Stadtschloss prägen die Stadt an der Saar. Einen tollen ersten Rundumblick bietet die Aussicht vom Rathausturm. Aus 55 Metern Höhe lässt sich von hier bei gutem Wetter sogar bis in das nur 3,5 Kilometer entfernte Frankreich sehen. Neben dem Besuch des Stadtschlosses lohnt auch die Besichtigung der 14 Meter unter dem Schlossplatz liegenden Kasematten. Die beeindruckenden unterirdischen Burganlagen wurden erst vor wenigen Jahren freigelegt und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Nach der Sightseeingtour lädt die hübsche Altstadt zum Verweilen und Flanieren ein. Der zentrale Treffpunkt für die Saarbrücker ist hier der Marktplatz St. Johann, wo sich neben dem Wochenmarkt auch zahlreiche Geschäfte und Cafés befinden. 

  • Saarbrücken Alte Brücke
  • Schlossplatz Saarbrücken
  • St. Johanner Markt Saarbrücken
  • Saarschleife

Naturidyll und Heavy Metal im Saarland

Das kleinste Bundesland Deutschlands hat für Urlauber einiges zu bieten: Als Wander- und Radfahrparadies ist die Region beliebt bei Outdoorfans. So führt beispielsweise der Saar-Radweg entlang an zahlreichen Sehenswürdigkeiten, darunter dem Wahrzeichen der Region, der Saarschleife. Von der Aussichtsplattform Cloef im nahe gelegenen Baumwipfelpfad hat man einen fantastischen Blick auf eine der schönsten Flusslandschaften Deutschlands. Ein besonderes Highlight bei einer Reise ins Saarland ist die Völklinger Hütte. Das stillgelegte, vollständig erhaltene Eisenwerk zählt zum UNESCO-Weltkulturerbe und verbindet auf einzigartige Weise Industriekultur mit moderner Kunst. In gigantischer Kulisse werden hier Live-Konzerte, Kulturveranstaltungen und hochwertige Kunstausstellungen gezeigt.

Flughafeninfo

+49 30 609160910

@berlinairport

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Flughafeninfo sind an 7 Tagen rund um die Uhr für Sie da.